Fest 07

Fest 25

 Fest 09

Fest 01

Fest 02

Fest 26

Fest 13

Fest 14

Fest 15

Fest 27

Fest 20

Fest 21

Fest 03

Fest 12

Fest 10

Fest 22

Fest 16

Fest 04

Fest 06

Fest 05

Fest 19

Fest 17

Fest 18

Fest 23

 

25 Jahre Günther Riebel Mitglied des Vorstandes

guenther ehrennadelHohe Auszeichnung für Günther Riebel
Am 15 November 1994 wurde Günther Riebel zum Vorstand der Baugenossenschaft Friedberg eG gewählt. Er war einer der jüngsten Vorstände in dieser Position und ist seit 25 Jahren eine treibende Kraft für sicheren und bezahlbaren Wohnraum in unserer Stadt. Für seine fünfundzwanzig Jahre währende Tätigkeit als Mitglied des Vorstandes der Baugenossenschaft Friedberg eG und seine Verdienste um die genossenschaftliche Wohnungswirtschaft erhielt Günther Riebel in einer Feierstunde von Verbandsdirektor Hans Maier die große Ehrennadel der Wohnungwirtschaft Bayern überreicht.
Hier weiterlesen 

Ehrung für Vorstand Günther Riebel

ehrung friedbergEine große Ehrung erfuhr unser Vorstand Günther Riebel am 16. Oktober 2019. Friedbergs Erster Bürgermeister Roland Eichmann verlieh ihm die Verdienstmedaille der Stadt Friedberg mit Wappennadel in Silber.

Günther Riebel erhielt diese Auszeichnung für seinen langjährigen Einsatz als Vorstand der Baugenossenschaft Friedberg und als Vorstand des Kinderheimvereins.

 

Buchvorstellung EINE ZEITREISE - 100 Jahre Baugenossenschaft Friedberg eG

buchDas Buch EINE ZEITREISE kann jetzt auch online gelesen werden. Das Vorstandsmitglied der Baugenossenschaft Friedberg eG Günther Riebel führt in diesem Buch nicht nur durch die Geschichte der Baugenossenschaft, sondern zeichnet auch ein Bild der sozialen und politischen Ereignisse in den vergangenen 100 Jahren. 

Hier geht es zur online-Version

Unsere 100 Jahre Jubiläumsfeier im Wittelsbacher Schloß Friedberg

gruppenbild 02Unsere 100 Jahre-Jubiläumsfeier im Wittelsbacher Schloß Friedberg
Am 29. März 1919 haben verantwortungsvolle Bürger unserer Stadt die Baugenossenschaft Friedberg eG ins Leben gerufen. Seit 100 Jahren ist unser gemeinnützig orientiertes Wohnungsunternehmen damit ein Garant für sicheres und bezahlbares Wohnen in unserer Stadt. Darauf sind wir stolz! Mit einem Festabend im Friedberger Schloß haben wir dieses Jubiläum in einem würdevollen Rahmen mit Wegbegleitern und guten Freunden unseres Hauses gefeiert. Für unsere Mitglieder werden wir unser einhundertjähriges Jubiläum mit einem Festabend am 28. Juni im Brauereigasthof St. Afra im Felde feiern. Vorstand und Aufsichtsrat freuen sich über eine gelungene Feier und sagen Danke an Alle, die mit ihrer Arbeit dazu beigetragen haben, dass wir bezahlbaren und sicheren Wohnraum für unsere Genossen zur Verfügung stellen können. Eine Bildergalerie dieser gelungenen Jubiläumsfeier finden Sie hier.

wiffertshauserOktober 2018
Die Baugenossenschaft Friedberg eG hat mit dem Neubau der Wohnanlage Wiffertshauser Str. 28 ihre Bauaktivitäten im Bereich Wiffertshauser Straße / Ekherstraße / Geistbeckstraße abgeschlossen. In einem Zeitfenster von rund 14 Jahren wurden alle sanierungsfähigen Gebäude der 1920er, 1950er und 1960er Jahre grundlegenden Generalsanierungen unterzogen und der Wohnungsbestand der Baugenossenschaft durch den Neubau von 108 Genossenschaftswohnungen in fünf neuen Wohnblöcken zeitgemäß und zukunftsorientiert ergänzt.

Aufnahmen Oktober 2018